„Über 17.000 Besucher !“

Eine bemerkenswerte Besucherzahl für eine bemerkenswerte Ausstellung. Seit Februar 2019 läuft die Ausstellung „Alles auf Leeze“ im Stadtmuseum Münster.
Eine Ausstellung, die nicht überfordert sondern einlädt, ganz in Ruhe die vergangene, aktuelle und zukünftige Fahrradgeschichte zu erleben.
In Wort, Bild und Ton können Sie eine eigene, kleine Zeitreise in die faszinierende Welt des Fahrrades unternehmen.
Auf Hochglanz polierte Exponate säumen dabei den Weg.

Um eine Woche verlängert, steht die Ausstellung noch bis einschl. 15.September 2019.

Ein besonderer Termin für Museumsbesucher ist die Nacht der Museen. Am 07. September 2019 von 16 – 24 Uhr ist natürlich auch „Alles auf Leeze“ zu besichtigen.
Zu diesem Termin sind ebenfalls Mitglieder des Vereins „Leezenkultur e.V.“ anwesend, die Ihnen Rede und Antwort stehen werden.
Vielleicht machen ja die folgenden Fotos aus der Ausstellung Lust auf einen Besuch – solange es noch geht !

Willkommen und viel Spaß !