Jörn Kellermann

geb. 29.12.1962 in Münster.

Jörn Kellermann kam durch einen Kindernachmittag 1975 in der Halle Münsterland beim 6-Tagerennen zum Radsport. 1978 trat er dem Post Sportverein (PSV) bei.

Sein größter Erfolg war ein dritter Platz bei einem Straßenrennen in Bad Sachsen im Harz über 120 km. Außerdem bestritt er einige Bahnrennen in der Halle Münsterland.

Nach seiner aktiven Zeit als Rennfahrer konzentrierte er sich auf die Mechanik und betreibt seit 1987 das Rennsportgeschäft (Start& Ziel) in Münster. Ein Angebot als Teammechaniker des Rennsportstalls ADR (Greg Lemond) schlug er zugunsten seiner Selbstständigkeit damals aus. Auch heute noch besitzt Jörn Kellermann eine große Kompetenz in Sachen Materialkunde. Wer Fragen hat geht zu “Kelle”