Münsteraner Marken

4Von „Agon“ bis „Wöstmann“ – Fahrradmarken aus Münster
In Münster und Umgebung gab es eine Vielzahl von Fahrradmarken, die heute überwiegend in Vergessenheit geraten sind. Bei diesen Marken handelte es sich meistens um Eigenmarken Münsteraner Fahrradgroß- und Einzelhändler. Um sich von der breiten Masse auf dem Fahrradmarkt abzusetzen, erdachten sich findige Kaufleute für Ihre Produkte eine eigne Marke. Sie ließen sich dabei oft vom eigenen Namen, Begriffen aus der Antike, Tieren oder anderen möglichst positiv besetzten Begriffen inspirieren. Ab ca. 1896 setzte sich in Deutschland das so genannte Steuerkopfschild durch, eine meist aus Metall bestehende Plakette, die am Steuerrohr des Rahmens ihren Platz fand. Zu Beginn der 1930er Jahren kam zu dem die Schutzblechfigur auf.

Eine der älteren Fahrradmarken Münsters war die Marke „Elvira“ der Firma Elvira Fahrrad und Metall Industrie, Robert Schulze aus den 1920er Jahren. In den 30er Jahren gab es „Berggeist“, „FHM Olympia“ (Franz Heemann Münster), „Guli“ (Gustav Lilienbeck) und andere. In den 1950er Jahren waren vor allem „Fera“ (Ferdinand Ratte), „Florida“ (Hans Pradel), „WBM“ (Werner Beuse Münster) und „Agon“ bekannt.

Marke:

Firma:

Zeitraum:

Agon 

Agon
Fahrradgroßhandels- und Vertriebsgesellschaft, Münster i.W

ca.
1950er

Achat

Agon
Fahrradgroßhandels- und Vertriebsgesellschaft, Münster i.W

ca.
1950er

Amsel

Elvira-Fahrrad
u. Metall Industrie, Robert Schulze 

um
1928

Apollo

Agon
Fahrradgroßhandels- und Vertriebsgesellschaft, Münster i.W

ca.
1950er

Baldur

Agon
Fahrradgroßhandels- und Vertriebsgesellschaft, Münster i.W

ca.
1950er

Berggeist

Schmidt
& Co.

um
1935

Bosco

Schmidt
& Co.

um
1935

DFA

Schmidt
& Co.

um
1935

Diplom

Schmidt
& Co.

um
1935

Elvira

Elvira-Fahrrad
u. Metall Industrie, Robert Schulze [Firmen-Info]

ca.
1920er

Erika

Silkenbäumer
& Hogrebe

um
1935

Falke

Silkenbäumer
& Hogrebe

um
1935

Fera

Ferdinand
Ratte 

 

Fetimat

Ferlmann
und Tieman

um
1955

FHM Olympia

Franz
Heemann

um
1938

Fischer Rekord

Wilhelm
Fischer

ca.
1950er

Florida

Hanz
Pradel

um
1955

Fürstenkrone

Agon
Fahrradgroßhandels- und Vertriebsgesellschaft, Münster i.W

ca.
1950er

Guli

Gustav
Lilienbeck

um
1938

Herold

Elvira-Fahrrad
u. Metall Industrie, Robert Schulze [Firmen-Info]

um
1938

Jagdhorn

Silkenbäumer
& Hogrebe

um
1960

Kiepenkerl

Silkenbäumer
& Hogrebe

um
1959

Kondor

Silkenbäumer
& Hogrebe

um
1935

Krone

Ferlmann
und Tiemann

um
1955

Monasterium

Heinrich
Gundlage

Nobel

Anton
Nobel

ca.
1950er

Olympia

Franz
Heemann

 

Primat

Fritz
Hürter

ca.
1930er

Rats

Ferdinand
Ratte [Firmen-Info]

 

 

Rote
Erde

Theodor
Dunstheimer

um
1928

Steinburg

Werner
Beuse [Firmen-Info]

ca.
1950er

Sturm

Wilhelm
Benfer

ca.
1950er

TAM

Teschlade
Albert Münster

ca.
1940er

WBM

Werner Beuse [Firmen-Info]

ca.
1950er

Weltflieger

Elvira-Fahrrad
u. Metall Industrie, Robert Schulze [Firmen-Info]

um
1935

Wilhelm
Wöstmann

Fahrradfabrik
Wilhelm Wöstmann

um
1928